Letzte Einsätze

Technische Hilfe

Am 10.10.2019 um ca. 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Technische...

Weiterlesen

Kleineinsatz

Am 1.10.2019 um ca. 18:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Kleineinsatz /...

Weiterlesen
Mitglied werden!
Wetterinfos
Termine

20.09.2019

Einsatz 05/2019

Am Freitag, 20.09.2019, gegen 17 Uhr wurden die Feuerwehren Osterburken und Schlierstadt über die Leitstelle zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße K3901 zwischen Schlierstadt und Zimmern alarmiert. Aus ungeklärter Ursache war ein Pkw mit einem Motorrad zusammengestoßen. Dabei war der Motorradfahrer mit Motorrad die Böschung hinuntergestürzt. Beim Eintreffen der Feuerwehren war der Motorradfahrer bereits verstorben. In Absprache mit der Polizei wurde die Kreisstraße komplett für den Verkehr gesperrt. Es folgte eine Umfangreiche Unfallaufnahme durch die Polizei mit dem Unfallaufnahmedienst, sowie den Unfallgutachtern. Die Betreuung der Einsatzkräfte, sowie auch von Familienangehörigen des verunfallten Motorradfahrers wurde von der PSNV übernommen. Danach unterstütze die Feuerwehr bei der Bergung des verunfallten Motorradfahrers. Ebenfalls erfolgte eine grobe Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr. Die Einsatz wurde in Absprache mit der Polizei danach beendet.

Einsatzkräfte vor Ort:

FFW: Abt. Osterburken VRW / LF 16 / RW / LF 20 – Abt. Schlierstadt TSF-W

DRK: RTW + NEF Wache Osterburken

PSNV: 3 Betreuer

Polizei: 2 Streifenwagen + Unfallaufnahmedienst

DEKRA: Unfallgutachter

28.07.2019

Einsatz: 04/2019

Die Freiwillige Feuerwehr Schlierstadt wurde am 28.07.2019 gegen 11.30 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Osterburken alarmiert.

In die Hans-Ulrich-Breymann-Straße kam es zu einem Brand einer Werkstatt.

Am Einsatzort angekommen wurde unser TSW-W in den Bereitstellungsraum, zusätzlich stellten wir 2 AGT als Reservetrupp ab.

Fahrzeuge im Einsatz: TSF-W Schlierstadt,

Bericht Abteilung Osterburken

27.07.2019

Einsatz: 03/2019

Die Freiwillige Feuerwehr Schlierstadt wurde am 27.07.2019 gegen 23 Uhr zu einem Kleineinsatz mit dem Stichwort „Wasserschaden in den Krummenbach“ alarmiert. Durch die starken Regenfälle drückte es vom Kanal Wasser in das Wohnhaus.

Nach der Erkundung wurde der betroffene Raum ausgeräumt und mittels Wassersauger gereinigt.

Ebenfalls wurde mit der Tauchpumpe der Kontrollschacht, der sich auf dem Grundstück befindet, ausgepumpt damit kein Wasser mehr in das Wohnhaus gedrückt wird.

Fahrzeuge im Einsatz: TSF-W Schlierstadt, LF 20

20.06.2019

Einsatz Nr. 02/2019

Verkehrsregelung Fronleichnamsprozession.

19.05.2019

Einsatz Nr. 01/2019

Verkehrsregelung Ganggolfsritt

Die nächsten Termine
der Feuerwehr Osterburken






Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland