Letzte Einsätze

Kleineinsatz

Am 03.12.2021 um ca. 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Kleineinsatz...

Weiterlesen

Technische Hilfe

Am 29.11.2021 um ca. 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Technische...

Weiterlesen
Mitglied werden!
Wetterinfos
Termine

Grundausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Osterburken unter Corona Bedingungen - 15 Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden nahmen erfolgreich teil

Der 72 Stunden umfassende Truppmann 1 (Grundausbildungs-) Lehrgang für neue Einsatzkräfte, war in diesem Jahr etwas anders als sonst üblich.

So wurden unter anderem bei allen Teilnehmern und deren Ausbilder, über ein Testcenter, Corona-Schnelltests durchgeführt und im Vorfeld ein Hygienekonzept erstellt.

Im Zeitraum vom 12.04.2021 bis 22.05.2021 wurde in Osterburken ein TM1 mit 15 Teilnehmern erfolgreich durchgeführt.
Der TM1 ist Grundvoraussetzung für eine Einsatztätigkeit und den Besuch von weiteren Lehrgängen in einer freiwilligen Feuerwehr. Die Teilnehmer kamen aus Ravenstein, Rosenberg, Elztal, Buchen, Seckach und Osterburken

In den 72 Stunden, einschließlich 20 Stunden Rettung, wurden die Teilnehmer in den Bereichen Recht, Brennen und Löschen, Fahrzeugkunde, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung, Gefahren an der Einsatzstelle und Rettung theoretisch, sowie überwiegend praktisch geschult.

Vor Lehrgangsende fand eine Abschlussprüfung statt, die alle Teilnehmer erfolgreich bestanden haben.

Die Abschlussprüfung bestand aus einem theoretischen Teil und praktischen Stationen.

Coronabedingt wurden zwei Gruppen mit festem Ausbilder gebildet, somit wurde gewährleistet, dass eine Mischung von Teilnehmer und Ausbilder nicht möglich ist.

Da der Schulungsraum, der Feuerwehrhaus Osterburken zu klein ist, um den nötigen Sicherheitsabstand einhalten zu können, wurde der theoretische Teil in der Bauland-Halle durchgeführt. Ebenso waren die praktischen Übungen an verschiedenen Plätzen parallel nötig, was eine erhöhte Belastung für die Ausbilder darstellte.
Wir gratulieren den Teilnehmern Marcel Weis (Buchen), Jan-Niklas Schwenk (Elztal), Philipp Bauer, Maximilian Sebert (alle Osterburken), Marvin Schwab, Lukas Rothengaß, Julian Harlacher, Jonathan Specht, Melanie Glattbach, Tim Attinger, Kira Schmitt, Marvin Killian (alle Ravenstein), Sören Bauer, Bela Haller (alle Rosenberg) und Felix Kolb (Seckach) zum Bestehen des Lehrganges und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg in der jeweiligen Abteilung.

Zum Lehrgangsabschluss am 22.05.2021 begrüßte Lehrgangsleiter Frank Höckmann den stellvertretenden Kreisbrandmeister Thomas Link, der Grüße des Landkreis Neckar-Odenwaldkreis übermittelte und überreichte die Urkunden.

Coronabedingt wurde auf die Anwesenheit von Bürgermeister, Kommandanten und weitere Ausbilder verzichtet, um die Gesundheit der Anwesenden nicht zu gefährden.

Ein besonderer Dank gilt den Ausbildern Frank Höckmann (Lehrgangsleiter), Thomas Heilmann, Julian Morlock, Björn Kämmerer, Sonja Pfeiffer (DRK Adelsheim), zur Ausbildungsunterstützung Philipp Albrecht, Lucas Heilmann, Nadine Kämmerer und ein herzlichen Dank an die weiteren Helfer und Fahrer.

Bericht und Foto: Freiwillige Feuerwehr Osterburken

Die nächsten Termine
der Feuerwehr Osterburken






Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland